Aktuelles

Sommer im WaKi

25 Jun , 2018   Gallery

Summ, summ,summ, Bienchen summ herum.

Unsere selbst angelegte Wildblumenwiese „Bienenschmaus“ blüht und der Klatschmohn ist unser Sommerbote.

 

Im Geistinger Zauberwald planschen wir im Bach, beobachten Wasserflöhe und bauen Wasserräder.

Und das sagen die Kinder zum Sommer:
Ich mag den Sommer weil wir da in Urlaub fahren.
Ich mag Himbeeren und Erdbeeren.
Ich mag alles Obst.
Ich mag, dass es so lange hell ist.
Ich möchte Schokoladen-, Erdbeer- und Vanilleeis jeden Tag essen.
Ich mag den Sommer, weil ich da Geburtstag habe.
Wir müssen nicht so viel anziehen.
Ich mag Stachelbeeren und Heidelbeeren.

Wir bauen selbst eine Blätterpresse…

…und machen uns im Wald auf die Suche, gemeinsam pressen wir die gesammelten Blüten und Blätter.

Zur SommerSonnenWende bekommen wir Besuch von Waldtraud, der Walddrachin. Sie mag keine Beeren. Wir füttern sie mit grünen Blättern, Holzstückchen und Steinen. Das mag sie. Mit ihr zusammen zählen wir 17 Sonnenstunden und 7 Nachtstunden.

Aber heute schläft der Sommer. Es ist kühl und der Wind weht.Wir können leider kein echtes Feuer in der Feuerschale anzünden, nur ein Stofffeuer.

Der Sommer war doch schon da! Wo ist er? Wir rufen ihn mit Liedern, „Tra ri ro, der Sommer der ist do“ und „Guten Morgen, liebe Sonne“.



Comments are closed.

Kontakt

Elterninitiative „Waldkindergarten VierJahreszeiten e.V.“
Postfach: 1363
53760 Hennef

hallo@waki-vierjahreszeiten.de

Bildungsspender (externer Link)


Waki Shirts (externer Link)